Menu

Hotels und andere Unterkünfte


über mich

Hotels und andere Unterkünfte

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich über Hotels und Unterkünfte berichten. Zu einem guten Urlaub gehört auch ein gutes Hotel, doch das zu finden ist nicht immer einfach. Es gibt unzählige verschiedene Hotels mit verschiedenen Sternen, da kann man schnell mal überfordert sein und den Überblick verlieren. Manchmal muss es gar kein Hotel sein, vielleicht bezieht man lieber eine Ferienwohnung. Egal wie Sie in Ihrem Urlaub wohnen möchten, es sollte Ihren Vorstellungen entsprechen, Sie sollen sich wohlfühlen und Ihren Urlaub genießen. Falls Sie geschäftlich verreisen, sollten Sie sich auf Ihre Termine in Ruhe und mit Sorgfalt vorbereiten können. Sie suchen das Hotel, das zu Ihnen passt? Besuchen Sie meinen Blog und finden Sie die Kriterien heraus, die Ihr ein Hotel zu Ihrem Hotel macht.

letzte Posts

Kuraufenthalt in der Therme – Salze & Mineralien geben ihr Bestes!
20 Juni 2022

Wer einen Kuraufenthalt in der Therme genießen dar

Luxushotel buchen - die besten Tipps auf einen Blick
21 Dezember 2021

Ein Luxushotel buchen zu wollen, muss nicht zwangs

Hotel mit Wellnessbereich - so gelingt der perfekte Aufenthalt
29 Juli 2021

Stress im Beruf oder im Privatleben sorgt dafür, d

Urlaub im Hotel - die passende Unterkunft finden!
2 Februar 2021

Urlaube sind so individuell und verschieden wie di

Was vor dem Hotel buchen zu beachten ist!
20 November 2020

Nichts ist schöner, als den wohlverdienten Urlaub

Kuraufenthalt in der Therme – Salze & Mineralien geben ihr Bestes!

Wer einen Kuraufenthalt in der Therme genießen darf, kann sich selbst einen Glückspilz nennen. Warme Quellen, Fango-Packungen und wohltuende Massagen satt, laden förmlich dazu ein, der „angeknacksten“ Gesundheit wieder schnell auf die Sprünge zu helfen. Wer solch eine „Rund-um-Verwöhn-Behandlung“ nicht zu schätzen weiß, kann sich gerne in den kommenden Abschnitt überzeugen, dass ein solcher Kuraufenthalt für jedermann geeignet ist. 

Ein Kuraufenthalt in der Therme ist weit mehr als nur eine Auszeit vom Alltag und hat eine lange Geschichte: Schon damals wusste man die erholsame Wirkung einer Therme zu schätzen. Gut temperiertes Wasser und Wellness frei Haus galten immer schon als besonderer Jungbrunnen. Nun, die Vergangenheit ist längst Geschichte, jedoch ist ein Kuraufenthalt in einer Therme immer noch ein einzigartiges Erlebnis - auch heutzutage. Die heilenden Kräfte einer Quelle vollbringen wahre Wunder, damit sich die körperliche Balance wieder im Gleichgewicht befindet. Warme Bäder-Rituale und ganz viel Ruhe – das verspricht ein Kuraufenthalt, bei dem wohltuendes Thermalwasser im Fokus steht. Dabei definiert eine Thermalkuren sowohl die besonderen Wellness-Angebote als auch die ganzheitliche Regeneration von Körper & Geist. Wer jedoch glaubt, mit dem Baden sei es getan, der irrt. Ein Kuraufenthalt in einer Therme umfasst heute Kräfte aufbauende Trinkkuren und wohltuende Inhalationen genauso wie regenerierende Heilschlamm-Anwendungen.


Thermalwasser, das Wasser mit dem großen Potenzial

Das Wasser sollte wohltemperiert sein und aus einer regionalen Quelle austretend, ist sanftes Thermalwasser „das Wundermittel“ gegen viele Zivilisationserkrankungen, welche die heutige Zeit so mit sich bringt. Gerade von Großstädtern fällt der Stress sprichwörtlich ab, wenn das Heilwasser seinen guten Job macht. Nicht nur der gesamte Kreislauf profitiert dabei, sondern auch die Muskeln entspannen merklich. Es ist der geringeren Schwerkraft zu verdanken, dass eine Gelenk-Entspannung des gesamten Körpers stattfindet. Des Weiteren wirkt Thermalwasser sowohl bei Herz-Kreislauf-Problemen als auch bei Rückenschmerzen sehr wohltuend. Durch die Hydrolase - den Druck, der auf den Körper wirkt – erfolgt eine positive Beeinflussung der verschiedensten Körperfunktionen. Nicht nur die Gewebe-Entwässerung profitiert, auch Venen-Funktion und der Stoffwechsel kommen so richtig in Fahrt.


Salze und Mineralien bringen Linderung

Nicht nur Menschen, die von Rheuma, Osteoporose und Gicht geplagt werden, setzen auf die positive Wirkung von Thermalwasser. Gelenkerkrankungen jeglicher Art profitieren genauso wie Menschen mit Neurodermitis und Allergien. Aber auch Trinkkuren werden angeraten, denn sie bringen Linderung bei Erkrankungen, die den gesamten Verdauungstrakt betreffen. Alles in allem – die Heilwirkung von Thermalwasser kann wahre Wunder bewirken! Sollte nun ein Kuraufenthalt in der Therme im Gespräch sein – schnell zugreifen. Einfach einmal die Seele baumeln lassen, die Sorgen des Alltags vergessen und abtauchen in eine wunderbare Welt voller toller Anwendungen – wer wünscht sich das nicht? Und anschließend wird wieder durchgestartet, mit voller Kraft, Energie und mit unzähligen neuen Ideen.

 

Spannende und weiterführende Informationen hierzu finden Sie beispielsweise auch auf der Webseite Aichmühle Appartementhof.